Neuer Kinofilm der Filmpreis BW-Gewinner Thomas Stuber und Jochen Laube

Seit 1. Dezember läuft der Film ‘Die stillen Trabanten’ nach dem gleichnamigen Roman von Clemens Meyer in den deutschen Kinos. Regie führte der mehrfache Filmpreis BW-Gewinner Thomas Stuber, Produzent ist Ehrenfilmpreisträger Jochen Laube.
14.12.2022 •
Betreff: Branche

Seit 1. Dezember läuft der Film ‘Die stillen Trabanten’ nach dem gleichnamigen Roman von Clemens Meyer in den deutschen Kinos. Regie führte der mehrfache Filmpreis BW-Gewinner Thomas Stuber, Produzent ist Ehrenfilmpreisträger Jochen Laube.

Clemens Meyers Buch ‘Die stillen Trabanten’ (2017) enthält neun Kurzgeschichten, in welchen er an Schauplätzen wie Hauptbahnhöfe, Imbissbuden und Plattenbauten verharrt und den Menschen folgt, die sie bevölkern – Außenseitern am Rande der Gesellschaft. Drei dieser Geschichten wurden nun von dem Regisseur Thomas Stuber und den Produzenten Jochen Laube und Fabian Maubach verfilmt. 

Regisseur Jochen Laube, geboren 1987 in Ludwigsburg, erhielt 2020 den Baden-Württembergischen Ehrenfilmpreis. Thomas Stuber wurde mit drei Filmpreisen ausgezeichnet: 2006 den Förderpreis der Baden-Württembergischen Filmindustrie in der Kategorie Kurzfilm für ‘Sonderspiel’, 2012 den Filmpreis Baden-Württemberg in der Kategorie Kurzfilm ‘Von Hunden und Pferden’ sowie 2015 in der Kategorie Spielfilm für ‘Herbert’. 

Es sind leise Begegnungen am Rande der Stadt, die abseits der Großstadtlichter die Schwere des Alltags für einen Moment vergessen lassen. Nacht für Nacht kehren die Unscheinbaren an die Orte ihrer Sehnsucht zurück: Bistrobesitzer Jens (Albrecht Schuch) verliebt sich bei der nächtlichen Zigarette im Treppenhaus in seine Nachbarin Aischa (Lilith Stangenberg), während Wachmann Erik (Charly Hübner) auf seinem Routinerundgang durch das Ausländerwohnheim Gefühle für die junge Marika (Irina Starshenbaum) entwickelt. Auch Reinigungskraft Christa (Martina Gedeck) sucht nach Ende ihrer Schicht Trost an der Seite von Friseurin Birgitt (Nastassja Kinski). Drei Geschichten, ein gemeinsamer Wunsch: Ein Funken Liebe, ein Hauch von Zuneigung und das Gefühl der Geborgenheit.

DIE STILLEN TRABANTEN

DE / 120 Min / Genre: Drama / Regie: Thomas Stuber / Drehbuch: Clemens Meyer und Thomas Stuber / Produktion: Jochen Laube, Fabian Maubach / Verleih: Warner Bros. Pictures Germany / Cast: Martina Gedeck, Nastassja Kinski, Charly Hübner, Irina Starshenbaum, Peter Kurth / Musik: Kat Frankie / Schnitt: Kaya Inan, Julia Kovalenko

Hier gehts zum Trailer.

Quelle: https://www.warnerbros.de/de-de/filme/die-stillen-trabanten