HERZLICH WILLKOMMEN AUF HOMEPAGE DES FILMBÜROS
BADEN-WÜRTTEMBERG

21. Indisches Filmfestival Stuttgart 2024
17. bis 22. Juli 2024

30. Filmschau Baden-Württemberg /
Baden-Württembergischer Filmpreis
4. bis 8. Dezember 2024

21. Jugendfilmpreis Baden-Württemberg
5. bis 8. Dezember 2024

NEWS aus dem Filmbüro und der Filmbranche Baden-Württemberg

  • All
  • Allgemein
  • Filmschau
  • Indisches Filmfestival
  • JUFI

Vorfreude auf die Filmschau Baden-Württemberg 2022 und den Jugend­filmpreis 2022

Die 28. Filmschau Baden-Württemberg feiert vom 7. bis 11. Dezember 2022 die Filmbranche und vom 8. bis 11. Dezember im Rahmen des Jugendfilmpreises Nachwuchs im Land.

Filmbüro BW trauert um sein Ehren­mitglied Felix Huby

Das Filmbüro Baden-Württemberg trauert um sein Ehrenmitglied und den Preisträger des Baden-Württembergischen Ehrenfilmpreises 2016, den Autor Felix Huby.

Metropol Kino gerettet

Traumpalast-Chef Heinz Lochmann und die Union Investment einigten sich auf einen aufwendigen Innenausbau und den Zeitplan für das denkmalgeschützte Metropol Kino in Stuttgart.

Ausschreibung Thomas Strittmatter Drehbuchpreis 2023

Noch bis 13. Oktober 2022 können Drehbuchautorinnen ihre deutsch- oder englischsprachigen Drehbücher bei der MFG Filmförderung für den mit 20.000 Euro dotierten 25. Thomas Strittmatter Drehbuchpreis einreichen.

Deutscher Schauspielpreis 2022 verliehen

Drei Auszeichnungen des Bundesverbandes Schauspiel für Rollen in den MFG-geförderten Kinofilmen ‘Toubab’ und ‘Die Saat’: Farba Dieng, Julius Nitschkoff und Dora Zygouri.

Filmpreis BW-Gewinner Andreas Kessler und Cengiz Akaygün für eine Oscar-Nominierung qualifiziert

Andreas Kesslers Film ‘Nakam’ und Cengiz Akaygüns Film ‘Aysha’ gehen ins Rennen um die Nominierung in der Oscar-Kategorie “Bester Live-Action-Kurzfilm”.

Jugendfilmpreis BW-Gewinner Silas Degen gewinnt den Esther-Bejarano Preis

Am 18. Oktober wurde der Esther-Bejarano Preis an Silas Degen für den Dokumentarfilm ‘Die Schlangenbande’ verliehen.

Preisträger*innen des Indischen Filmfestivals 2022 gekürt

Mit der Verleihung der German Stars of India geht das Indische Filmfestival Stuttgart 2022 zu Ende. Ausgezeichnet wurden “Mehrunisa” (Bester Spielfilm), “Writing with Fire” (Bester Dokumentarfilm), “Succulent” (Bester Kurzfilm), “Paka – River of Blood” (Director’s Vision Award) und “Bad Egg” (Publikumspreis).

Anmeldung zum Newsletter

Mit unserem Newsletter erhalten Sie kurz & knackig alle News & Neuigkeiten zu unseren Festivals, aus der Filmbranche Südwest und zu Wettbewerben & Auschreibungen.

Wir verwenden Brevo als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Brevo zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.